MusikAgentur
MusikAgentur Nottuln e.V.
Nottuln e.V.

 

Aktuelles
Der Vorstand
Veranstaltungen
Archiv/Presse
Kontakt/Impressum

 

 

 

Zur Homepage von Nottuln

  MusikAgentur Nottuln e-V.
Konzerte Instrumente Räume Ensembles Unterricht

Ohren-
schmaus
und
Augenweide


Kleine große
Konzerte


Schüler-Vorspiele


das besondere Konzert


Das besondere Konzert :

Klavierrecital "Kontraste"

In diesem Programm werden drei Werke klassischer mit Werken dreier zeitgenössischer Komponisten unterschiedlichster Ausprägung und Stilistik gegenübergestellt:

  • Brahms trifft auf Stockhausen
  • Chopin trifft auf Ligeti
  • Beethoven trifft auf Sandberger.

Anhand der drei musikalischen Werktypen:

  • Klavierstück
  • Etüde
  • Miniatur/Bagatelle

werden unterschiedliche Auffassungen und Stile sowie historisch bedingte abweichende Lesarten bestimmter musikalischer Formen aus der Feder jeweils eines Komponisten der Traditionelle und der Moderne hörbar.

Auf der anderen Seite ermöglicht diese Gegenüberstellung aber auch, Verbindendes oder gar Verwandtes zwischen Tradition und Moderne zu erkennen und dadurch moderne, zeitgenössische Musik als eine organisch gewachsene, sich aus der Geschichte sukzessive entwickelnde Klangsprache zu begreifen.

(Jan Gerdes)

11. Mai 2010: "Werkeeinführung" mit Klangbeispielen zum Mitmachen
12. Mai 2010: Konzert:

L.v. Beethoven: Bagatellen op. 126
J. Sandberger: Miniaturen (2001)
F. Chopin : Etüde As- dur op.25,1
Es- Dur op.10,11
c- moll op. 10,12
G. Ligeti: aus den Etudes/ premier livre: (1985)
- Cordes Vides-
- Arc- en- Ciel-
- Automne a Varsovie-
K.- H. Stockhausen: Klavierstück 5 ( 1954)
J. Brahms: Klavierstücke op.119

Jan Gerdes - Klavier / Johannes Sandberger – Moderation